Der letzte Tango

Zwei Jahre lang Tangokurs mit meinem FTD-Mann. Zwei Jahre, in denen es zuletzt buchstäblich keinen Schritt weiter ging. Natürlich nur im Tango. Die FTD schritt in Riesenschritten voran, unerbittlich. Auch das Leben ging weiter, natürlich. Unerbittlich immer weiter. Weiter bergab, weiter voran. Ist es nicht grausam, dass das Leben einfach immer weiter geht, egal, was … Der letzte Tango weiterlesen

Rettungsschwimmen

"Toll, wie du das machst. Ich könnte das ja nicht." Wie oft ich das schon gehört habe, kann ich gar nicht mehr zählen. Als ob ich ein Kunststück vollbringe oder eine außergewöhnliche sportliche Leistung, die nur sehr wenigen Menschen gelingt. So was wie einen Marathon unter drei Stunden oder rückwärts vom Zehn-Meter-Brett springen mit doppelter … Rettungsschwimmen weiterlesen